Schnelle Aprikosentorte

35 Min leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Für Belag und Guss etwas
Aprikosen 1 Dose
Vanillepuddingpulver 1 Päckchen
Zucker 100 gr.
Eier 3
Schmand 200 gr.
Speisestärke 1 EL
Für den Teig etwas
Butter 80 gr.
Zucker 100 gr.
Ei 1
Mehl 200 gr.
Backpulver 1 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1620 (387)
Eiweiß
3,6 g
Kohlenhydrate
52,9 g
Fett
17,7 g

Zubereitung

1.Aprikosen abtropfen lassen und den Saft auffangen.Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.

2.Für den Teig Butter,Zucker cremig rühren.Ei unterrühren.Mehl,Backpulver mischen,darübersieben und unterrühren.Teig in eine gefettete,mit Mehl besteubte Springform ( 28 cm ) füllen.Aprikosen gleichmäßig auf dem Teig verteilen.

3.Vanillepuddingpulver nach Anleitung mit dem aufgefangenen Aprikosensaft und 1 EL Zucker zubereiten.Den Pudding noch heiß über die Aprikosen geben.Den Kuchen im Ofen 35-40 Min. backen.

4.Für den Guss die Eier trennen.Eigelbe,übrigen Zucker,Schmand und Stärke verrühren.Eiweiß steif schlagen und unter die Eigelbmasse heben.Auf dem heißen Kuchen verteilen.Kuchen in ca. 20 Minuten fertig backen.Herausnehmen und abkühlen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schnelle Aprikosentorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schnelle Aprikosentorte“