Kohlrabi-Eier-Ragout

Rezept: Kohlrabi-Eier-Ragout
2
00:20
5
619
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
6
Eier
4 große
Kohlrabi
Salz
50 gramm
Butter
40 gramm
Mehl
0,25 l
Milch
weißer Pfeffer, Muskat
2 Scheiben
Leberkäse
1 El
Öl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.05.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
975 (233)
Eiweiß
3,5 g
Kohlenhydrate
11,3 g
Fett
19,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kohlrabi-Eier-Ragout

Leberkäse auf Bratkartoffeln mit Spiegelei
Wenn der große Hunger kommt

ZUBEREITUNG
Kohlrabi-Eier-Ragout

Eier 10 min. kochen. Kohlrabi in große Würfel schneiden und in 3/4 l Wasser 7-10 min. garen. 1/2 l Gemüsewasser abmessen. Butter in einem Topf erhitzen, das Mehl anschwitzen, unter rühren mit 1/2 l Gemüsewasser und der Milch ablöschen. Die Soße mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Kohlrabi in die Soße geben. Eier in viertel schneiden, in die Soße geben. Bei schwacher Hitze etwas ziehen lassen. Leberkäse würfeln und in Öl anbraten, dann in die Soße geben. Dazu Salzkartoffeln oder Kartoffelpürree.

KOMMENTARE
Kohlrabi-Eier-Ragout

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
klasse, das essen wir auch sehr gerne, dafür 5*
Benutzerbild von engelchen-56
   engelchen-56
ein tolles rezept5***** lg Ingrid
Benutzerbild von trendymendy
   trendymendy
Tolles Rezept.LG
Benutzerbild von flocke78
   flocke78
reinschleich..rezept mops...5***** fallen lass...und wegflitz...lg ela
Benutzerbild von SCHNEEROSE
   SCHNEEROSE
Kenn ich ohne Leberkäse,lecker 5* und LG

Um das Rezept "Kohlrabi-Eier-Ragout" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung