Eier Florentine mit Chorizo-Hollandaise

Rezept: Eier Florentine mit Chorizo-Hollandaise
11
01:00
0
1586
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
5 Stk.
Eier
300 gr.
Blattspinat frisch
1 Stk.
Schalotte
40 gr.
Butter
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
5 Scheibe
Brioche
10 Scheibe
Lachs frisch
5 TL
Forellenkaviar
Chorizo-Hollandaise:
300 gr.
Chorizowurst
250 gr.
Butter
2 Stk.
Eigelb
2 EL
Wasser
1 EL
Zitronensaft
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.05.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1268 (303)
Eiweiß
9,7 g
Kohlenhydrate
5,1 g
Fett
27,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Eier Florentine mit Chorizo-Hollandaise

Strammer Max von der Jakobsmuschel
Kräutersüppchen mit Garnelen und selbst gebackenem Brioche
Salatbecher mit Ei, Lachs und Baby-Bete, Brioche und Parmesanbutter
Kirsch-Eis-Tiramisu

ZUBEREITUNG
Eier Florentine mit Chorizo-Hollandaise

1
Die Förmchen mit der Folie auslegen und jeweils ein Ei in ein Förmchen schlagen. Im leicht sprudelnden Wasserbad 6 Minuten garen, so dass das Ei wachsweich ist.
2
Nun den Ofen auf 200 °C vorheizen und einen Topf hineinstellen. Nach 10 Minuten 40 g Butter in den Topf geben, die abgezogene und gewürfelte Schalotte und den geputzten Blattspinat darauf geben und den Ofen wieder schließen. Diesen dann ausschalten und den Spinat in 10 Minuten zusammenfallen lassen; anschließend mit Salz und Pfeffer würzen.
3
Für die Chorizo-Hollandaise die Chorizo in einem kleinen Topf anbraten, so dass das Fett austritt. Danach 250 g Butter dazugeben, schmelzen und ziehen lassen und anschließend durch ein Sieb geben. Jetzt in einer Schlagschüssel über dem Wasserbad die Eigelbe mit dem Wasser schaumig aufschlagen. Im Anschluss tropfenweise die geklärte Chorizo-Butter einmixen, bis eine Emulsion entsteht. Das Ganze dann zur Hollandaise aufschlagen und mit Zitronensaft und Gewürzen abschmecken.
4
Zum Schluss die Brioche-Scheiben rösten und kreisrund ausstechen.
5
Zum Anrichten etwas Spinat auf die Kreise und dann jeweils 2 Scheiben von dem Lachs darauf geben. Danach das Ei aufsetzen, mit der Sauce Hollandaise übergießen und mit dem Kaviar garnieren.

KOMMENTARE
Eier Florentine mit Chorizo-Hollandaise

Um das Rezept "Eier Florentine mit Chorizo-Hollandaise" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung