Hackfleisch : Pizza-Hackfleisch mit Salzkartoffeln und Buttergemüse in Sauce Hollandaise

leicht
( 50 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Salzkartoffeln
Kartoffeln festkochend 4 Stück
Salz etwas
Wasser 0,5 Liter
Pizza-Hackfleisch
Hackfleisch gemischt 300 gramm
Ei 1
Paprika 1 rote
Paprika 1 grüne
Käse kleingeschnitten-glutenfrei- 4 Scheiben
Brötchen-glutenfrei- 1 altes
Salz und Pfeffer etwas
etwas Chili kleingehackt etwas
Olivenöl zum braten etwas
Buttergemüse in
Buttergemüse Tk 1 Päckchen
Wasser 1 Tasse
Sauce Hollandaise von GEFRO -glutenfrei- 1 EßL
frisch gehackte Kräuter etwas

Zubereitung

Salzkartoffeln

1.Die Kartoffeln schälen, waschen und vierteln, in einen Topf geben, Salz und Wasser dazu und zum kochen bringen, kochen bis sie gar sind.

Pizza-Hackfleisch

2.das Brötchen im Wasser aufweichen, ausdrücken . Die Paprika ganz klein schnibbeln, den klein geschnittenen Käse, das Ei dazu und mit all den anderen Zutaten einen Hackteig fertigen und mit den Gewürzen abschmecken und in einer Pfanne ausbraten ;-)

Buttergemüse in Sauce Hollandaise

3.Das Buttergemüse Tk in einen Topf geben, eine Tasse Wasser dazu geben, den EßL Sauce Hollandaise mit einem Schneebesen einrühren und langsam zum köcheln bringen, etwas 4 Minuten köcheln lassen und dabei rühren, noch die gehackten Kräuter dazu ....FERTIG ;-)))

4.Sauce Hollandaise schmeckt selbstgemacht besser, aber nicht immer genügt die Zeit dazu...dann mache auch ich es mal so ;-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hackfleisch : Pizza-Hackfleisch mit Salzkartoffeln und Buttergemüse in Sauce Hollandaise“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 50 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hackfleisch : Pizza-Hackfleisch mit Salzkartoffeln und Buttergemüse in Sauce Hollandaise“