Sauce Hollandaise

Rezept: Sauce Hollandaise
zu spargel, zu pasta, zu garnelen....lecker
22
zu spargel, zu pasta, zu garnelen....lecker
00:15
5
7995
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3 Stk.
Eigelb
150 g
flüssige und abgekühlte butter
100 ml
weißwein
1 schluck
wasser
1 prise
salz
1 prise
zucker
1 prise
pfeffer
schnittlauchröllchen
zitronensaft
muskat
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.05.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
389 (93)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
6,7 g
Fett
0,1 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Sauce Hollandaise

Hähnchenbrust an Zucchinigemüse mit Erdnussbandnudeln

ZUBEREITUNG
Sauce Hollandaise

1
zitronensaft und eigelb in eine schüssel im heißen wassserbad geben.....salz, zucker, pfeffer und wasser hinzufügen und alles mit schneebesen verquirrlen. nun den weißwein hinzugeben und alles leicht heiß werden lassen (nicht kochen). unter rühren nun langsam die butter zugeben bis die sauce eindickt. nun nochmals mit gewürzen abschmecken und nach beda
2
abschmecken und nach bedarf muskat hinzufügen. kurz vor dem servieren noch die schnittlauchröllchen unterrühren. guten hunger!

KOMMENTARE
Sauce Hollandaise

Benutzerbild von FamilienManagerin
   FamilienManagerin
Yes....die nehm ich
Benutzerbild von sweet_schupfnudel
   sweet_schupfnudel
oh ja das werd ich ma probieren :D
Benutzerbild von luna777
   luna777
DER Klassiker zum Spargel, ich mag sie sehr gerne und mache sie auch immer selbst, werde mal dieses Rezept und auch den Tip von Divina mit dem Orangensaft versuchen, auf jeden Fall 5* für dich
Benutzerbild von Divina
   Divina
ja, sehr schön, ich geb gern noch ein wenig orangensaft dazu, das schmeckt gut zum weißen spargel!
Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
so mache ich die auch. Paßt perfekt zum Spargel ;-) Lasse Dir 5 Sterne da und viele Grüße

Um das Rezept "Sauce Hollandaise" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung