Frittierte Eier mit Tomatensauce

leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Eier 10
Brötchen vom Vortag 2
Zwiebeln 2
Majoran 1 Bund
Schweinehackfleisch 750 g
Senf 2 EL
Öl zum frittieren etwas
Salz, Pfeffer, Mehl etwas
stückige Tomaten mit Zwiebeln 2 Pck./ a 370g
Balsamico 1 EL
Zucker etwas

Zubereitung

1.8 Eier hart kochen u. dann abschrecken u. pellen.

2.Die Brötchen in kaltem Wasser einweichen. Die Zwiebeln fein würfeln. Den Majoran waschen u. fein hacken.

3.Das ausgedrückte Brötchen mit den letzen 2 Eiern, Hackfleisch, Majoran, Zwiebelwürfel u. Senf verkneten. Mit Salz u. Pfeffer würzen.

4.Den Teig in 8 Portionen teilen u. flach drücken. Eier in etwas Mehl wenden u. mit dem Fleischteig umhüllen.

5.Die umhüllten Eier in dem heißen Öl etwa 5-6 Min frittieren.

6.Die stückigen Tomaten aufkochen lassen u. mit Salz, Pfeffer, Balsamico u. Zucker abschmecken.

7.Mit Bandnudeln servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Frittierte Eier mit Tomatensauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Frittierte Eier mit Tomatensauce“