Hefeplinsen

Rezept: Hefeplinsen
2
6
3033
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 ml
Milch
15 gr.
Hefe frisch
1 Prise
Salz
20 gr.
Zucker
2 Stk.
Eier Freiland
250 gr.
Mehl
Öl oder Frittierfett
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.04.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
648 (155)
Eiweiß
6,0 g
Kohlenhydrate
29,1 g
Fett
1,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Hefeplinsen

Berliner Faschingskrapfen

ZUBEREITUNG
Hefeplinsen

1
Zerkrümeln Sie die Hefein die lauwarme Milch , dann geben Sie die Prise Salz , die 2 Eigelb und den Zucker dazu und verrühren alles .
2
Geben Sie unter ständigen rühren nun das Mehl dazu . Nun Stellen Sie den Teig für eine Stunde an einen warmen Ort und lassen ihn aufgehen .
3
Schlagen Sie nun das Eiweis steif .
4
Nach einer Stunde ziehen Sie das Eiweis unter den Teig . Backen Sie den Teig Kellenweise in dem heißen Fett von beiden goldgelb aus .
5
Bestreuen Sie die Plinsen mit Zucker und reichen Dazu Vanilleeis oder einen Fruchtsalat .

KOMMENTARE
Hefeplinsen

Benutzerbild von thy2008
   thy2008
Tolles Rezept. 5* LG Jochen
Benutzerbild von diekarin
   diekarin
Das klingt wirklich gut 5*
Benutzerbild von Emmchen
   Emmchen
das ist neu für mich, wird probiert 5*
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
kenne ich leider noch nicht...sollte man aber mal probiert haben...schönes Rezept...verdient 5*****
Benutzerbild von heinzelfrau
   heinzelfrau
das kennich nicht, hab es ganz genau gelesen und finde es sehr lecker. lasse Dir 5***** da LG Rosa
Benutzerbild von suzan
   suzan
ich mag Plinsen sehr gerne, Deine klingten so lecker, lass Dir 5* da

Um das Rezept "Hefeplinsen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung