Fisch im Grünen

1 Min mittel-schwer
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Blattspinat 5 dag
Bärlauch 5 dag
Brennessel 2 dag
Löwenzahnblätter etwas
diverse Wildkräuter oder Wildgemüse etwas
Bauchspeck 8 dag
Fischfilet nach Belieben 6
geriebenen Käse 20 dag
Muskatnuss etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Zitrone 1

Zubereitung

1.Gemüse waschen und in ca. 1cm breite Streifen schneiden. Kurz in Salzwasser blanchieren und in Eiswasser abschrecken.

2.Speck kleinschneiden und kurz in etwas Öl auslassen. Mit den Kräutern, dem Gemüse vermengen und würzen.

3.Fisch salzen und mit Zitronensaft beträufeln.

4.In einer Aufflaufform abwechselnd Gemüse und Fisch schichten. Zum Abschluß das Ganze mit geriebenen Käse und evtl. Semmelbrösel und Butterflocken bestreuen.

5.Im Backrohr bei 190°C ca. eine halbe Stunde backen. Garzeit variiert je nach Fischart. Mit Petersilkartoffeln servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fisch im Grünen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fisch im Grünen“