Indisches Brathuhn

mittel-schwer
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Brathähnchen frisch à 1,8 kg 1
Orange unbehandelt 1
Salz etwas
Indische Gewürzmischung 2 EL
Sonnenblumenöl 1 EL
Gemüsezwiebel frisch 1

Zubereitung

1.Das Hähnchen innen und außen waschen und abtupfen. Die Orange heiß abspülen, in 5 mm dicke Scheiben schneiden und diese halbieren.

2.Haut des Hähnchens vorsichtig mit den Fingern vom Fleisch lösen. Orangenscheiben unter die Haut schieben, verbliebene Orangenscheiben in die Bauchhöhle des Hähnchens geben.

3.Hähnchen innen und außen salzen, Gewürzmischung und Öl verrühren und das Fleisch damit einreiben. Zwiebel pellen, in Scheiben schneiden. Auf ein Blech legen, das Hähnchen darauf setzen und im heißen Ofen bei 190 °C 1 Stunde 15 Minuten braten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Indisches Brathuhn“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Indisches Brathuhn“