Hähnchen mit gefüllten Hosentaschen

mittel-schwer
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchen frisch vom Wochenmarkt 1 großes
Zitrone 1
Zwiebel 1 große
Knoblauch frisch 3 Zehen
Ingwer frisch 2 cm
Honig etwas
Gewürzmischung aus: etwas
Salz, Pfeffer, Paprika, Ingwerpulver, Curry, Knoblauchpulver,Pflanzenöl je 1 EL
Für die Soße: etwas
Saft von einer Orange oder entsprechend guten Fertigsaft etwas
Stärkemehl etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Die Gewürze für die Gewürzmischung in eine Schüssel geben und mit dem Pflanzenöl zusammenmischen, bis eine geschmeidige, fast flüssige Paste entstanden ist.

2.Die Zwiebel in dünne Scheiben schneiden, genauso wie die Zitrone und den Knoblauch. Den Ingwer fein hacken

3.Dem Hähnchen die beigefügten Innereien entnehmen und diese genau wie das Hähnchen selbst waschen und trockentupfen. Das Fett,das sich im Öffnungsbereich befindet entfernen und aufheben.

4.Nun vorsichtig im unteren Bereich des Hähnchens an der Öffnung mit dem Finger unter die Haut fahren und diese abheben, aber so daß sie nicht einreißt. Die Zitronenscheiben unterlegen und mehrfach verteilen. Ebenso mit den Zwiebeln und etwas von dem Ingwer verfahren.

5.Das Hähnchen mit der Gewürzmischung einpinseln und auch innen etwas davon verstreichen. Den Rest der Mischung aufheben und Honig dazumischen und den restlichen, kleingeschnittenen Ingwer.

6.Eine backofenfeste Pfanne erhitzen und das beiseite gelegte Fett hineingeben und ausbraten. Das Hähnchen hineinlegen und erst einmal von allen Seiten anbraten. Auf der Brustseite liegend in den Backofen geben und bei 200 Grad braten. Wenn der Rücken gebräunt ist, das Hähnchen umdrehen und weiterbraten. Die Innereien dazugeben und mitbraten. Bratzeit richtet sich nach der Hähnchengröße!

7.Während des Bratens das Hähnchen desöfteren mit der honigversetzten Gewürzmischung einpinseln

8.Wenn die Bratzeit erreicht ist, das Hähnchen auf einer Platte anrichten und im warmen Backofen abstellen. Jetzt die Soße in einen Topf über ein Sieb umfüllen. Von der Pfanne die Röststoffe mit ein wenig Wasser und dem Pinsel lösen und in den Topf dazuschütten. Soße entfetten, mit Orangensaft und evtl Salz und Pfeffer abschmecken und mit Stärkemehl andicken.

9.Zu diesem Rezept hatte ich als Beilage meine Schwedischen Fächerkartoffeln und Salat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchen mit gefüllten Hosentaschen“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchen mit gefüllten Hosentaschen“