Hähnchen mediterrane Art

1 Std 5 Min leicht
( 47 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchen frisch 1 Stück
Paprikaschoten farblich gemischt 3 Stück
Zucchini 2 Stück
Aubergine groß 1 Stück
Tomaten frisch 4 Stück
Knoblauchzehen 5 Stück
gehackte Tomaten 1 Dose
Zwiebel frisch 2 Stück
Olivenöl 3 TL
Rosmarinzweige 3 Stück
Thymian 3 Zweige
Oregano 1 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Das Hähnchen in 8 Stücke zerteilen, gut abwaschen, trocken tupfen und mit Salz und Cayennepfeffer einreiben. In der Zwischenzeit das Olivenöl im Topf erhitzen und die Hähnchenteile kurz auf höchster Stufe braun anbraten. Die Teile herausnehmen und auf eine Platte legen. Topf mit dem Bratfett beiseite stellen.

2.Danach die Paprikaschoten putzen, Stielansatz entfernen und in mundgerechte Stücke schneiden, die Zucchini in Schreiben schneiden, die Aubergine halbieren und dann ebenfalls in mundgerechte Stücke schneiden. Die Stielansätze der Tomaten entfernen, achteln und zum Gemüse geben. Die Zwiebeln pellen und in grobe Stücke schneiden. Ebenfalls zum Gemüse geben.

3.Knoblauch pellen, pressen und ebenfalls zum Gemüse geben.

4.Das Gemüse gut mischen, mit Salz und Pfeffer würzen, die Gewürze von den Stielen zupfen und ebenfalls zum Gemüse geben, das Ganze nun gut vermischen. Den Topf mit dem Bratfett wieder auf den Herd setzen und das Gemüse hineingeben. Anschmorgen, dann die Dose gehackte Tomaten zugeben, gutr vermischen. Sobald sich etwas Flüssigkeit angesammelt hat, die

5.Hähnchenteile auf das Gemüse setzen, mit einem Deckel verschließen und im vorgehizten backofen bei 180 Grad C cirka 45 Minuten garen (je nach Größe des Hähnchens (Garprobe!). Das Hähnchen im Topf servieren und mit frischem Baguette servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchen mediterrane Art“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchen mediterrane Art“