Kartoffel-Spinat-Brei

leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
rohe, geschälte Kartoffeln 800 g
TK-Rahmspinat 1 Packung
Vollmilch 150 ml
Salz etwas
Pfeffer etwas
frisch geriebene Muskatnuss 1 Prise

Zubereitung

1.Rahmspinat auftauen lassen.

2.Die Kartoffeln evtl. waschen, in Würfel schneiden und in einem mit Wasser gefüllten Topf garen.

3.In der Zwischenzeit den Rahmspinat in einem weiteren Topf langsam erhitzen.

4.Die Milch in der Mikrowelle erhitzen

5.Wenn die Kartoffeln gar sind, das übriggebliebene Wasser abschütten und die Kartoffeln mit einem Stampfer stampfen.

6.Den Rahmspinat dazugeben und weiterstampfen. Milch nach und nach zugeben und weiterstampfen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

7.Salz, Pfeffer und frisch geriebene Muskatnuss nach Gusto unterarbeiten.

8.Zusammen mit einem Spiegelei ist das unser traditionelles Gründonnerstagsessen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffel-Spinat-Brei“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffel-Spinat-Brei“