Kartoffelklöße

Rezept: Kartoffelklöße
80
00:45
15
110245
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
900 g
Kartoffeln mehlig
3
Eigelb
75 g
Speisestärke
50 g
Butter flüssig
Salz
Muskatnuss frisch gerieben
4 Scheiben
Toastbrot
2 EL
Butter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.07.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
632 (151)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
18,4 g
Fett
7,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kartoffelklöße

ZUBEREITUNG
Kartoffelklöße

1
Die Toastscheiben klein würfeln und in 2 EL Butter ausbraten. Beiseite stellen.
2
Die Kartoffeln mit der Schale weich kochen.
3
Abgießen, pellen und ausdampfen lassen.
4
Durch eine Kartoffelpresse geben, oder mit dem Kartoffelstampfer fein zerstampfen..
5
Die Butter schmelzen lassen.
6
Die Eigelbe und die Speisestärke zu der Kartoffelmasse geben
7
Die flüssige Butter zugeben und alles mit einem Hozlöffel gründlich vermischen. Salzen und mit Muskarnuss abschmecken.
8
Aus dem Teig mit feuchten Händen Kugeln formen.
9
Mit dem Daumen eine Mulde in den Kloß drücken und die 3-5 Croutons hineingeben. Mit dem Teig wieder verschließen und formen.
10
Reichlich Salzwasser zum Kochen bringen. Die Klöße hineingeben und die Hitze reduzieren.
11
Etwa 10 Minuten je nach Größe ziehen lassen.
12
Die Klöße sind fertig, wenn sie an der Oberfläche schwimmen.
13
Mit einer Schaumkelle herausnehmen und servieren.

KOMMENTARE
Kartoffelklöße

Benutzerbild von Roswitha512
   Roswitha512
gab es heute bei uns nach deinem Rezept, sie sind super gelungen!!!! für dich ***** liebe Grüsse Roswitha
Benutzerbild von widder1987
   widder1987
Für besondere liebe Gäste lohnt sich die Arbeit, aber die Gaumenfreude ist es nicht - *** für dich
Benutzerbild von DeWaldfee
   DeWaldfee
Super lecker und verdammt schnell und einfach!!! Hat mir mein Fest gerettet, hatte zu wenig Fertigteig da aber zu viele Mitesser. Toastfüllung weg gelassen, dennoch nach Rezept... Nun sitze ich auf den Fertigknödeln :D Deine waren der Hit *****+* für Dich
   Emma173
Vielen Dank!Genau danach haben wir gesucht!!Werds gleich ausprobieren!!!LG Emma
Benutzerbild von emari
   emari
also mit butter hab ich meine knödel noch niemals gemacht - kann mir aber vorstellen das das einen sehr geschmeidigen teig ergeben könnte und werde es daher mal probieren...lieben dank für die idee sagt emari

Um das Rezept "Kartoffelklöße" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung