Pasta: Maultaschen in Rucola-Gorgonzola Sahne

20 Min leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Maultaschen Frischeregal ) 12 Stk.
Gorgonzola 80 gr.
Milch 200 ml
Rucola fein gehackt 50 gr
etwas Margarine zum Anbraten etwas
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Mozzarella geraspelt 50 gr.

Zubereitung

1.Etwas Margarine in eine heiße Pfanne geben, die Maultaschen darin von beiden Seiten leicht anbraten, aus der Pfanne nehmen.

2.Gorgonzola zerpflücken, in der Pfanne mit Milch schmelzen lassen..damit eine dünne Sauce entsteht, die Hälfte des gehackten Rucola dazugeben, durch rühren, mit Pfeffer würzen, abschmecken evtl. eine Prise Salz dazugeben.

3.Nun kommen die angebratenen Maultaschen in die Sauce, den Deckel darauf und für ca. 10 min. leicht dünsten... sollte die Sauce zu dickflüssig werden .. etwas Mich dazugeben.

4.Den Mozzarella mit dem restlichen Rucola mit dem über das Gericht streuen, nochmal den Deckel auf die Pfanne geben bis der Mozzarella geschmolzen ist.

5.Mit einem bunten Blattsalat servieren.

6.Bilder sind eingestellt

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pasta: Maultaschen in Rucola-Gorgonzola Sahne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pasta: Maultaschen in Rucola-Gorgonzola Sahne“