Bamberger Hörnchen selbstgemacht

leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Butter 125 g
Schichtkäse z. b. von Landliebe 125 g
Mehl 125 g
1 Prise Salz, 1 Eigelb etwas
~~~~~~~~~~ etwas
Füllung: etwas
70g z.b. Nutella, Marmelade, Quark, Erdnussbutter etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2269 (542)
Eiweiß
5,4 g
Kohlenhydrate
36,5 g
Fett
42,1 g

Zubereitung

1.Das Mehl mit einer Prise Salz in eine große Schüssel sieben.

2.Butter in flöckchen darübergeben.

3.Den Schichtkäse durch eine Sieb streichen und ebenfalls dazugeben.

4.Alles gut zusammenkneten, in eine Folie einpacken und über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen.

5.Am nächsten Tag den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen, und ca. 16stk 10x10cm große Quadrate ausschneiden.

6.In eine Ecke 1 TL Füllung, ich bevorzuge Erdnussbutter :-))) , geben und zu einem Hörchen formen.

7.Die Hörchen mit verquirltem Eigelb bestreichen und im Backofen bei 180 Grad 20 bis 25min backen.

8.Die Hörnchen können aber auch herzhaft z.B. mit Schinken und Käse oder Würstchen gefüllt werden, je nach Geschmack.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bamberger Hörnchen selbstgemacht“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bamberger Hörnchen selbstgemacht“