Mohn - Käsekuchen

30 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 30 Personen
Butter 200 g
Mehl 300 g
Eier 11
Salz 1 Prise
Zucker 400 g
backfertige Mohnmasse , á 250 g 2 Packungen
Magerquark 2 kg
Vanillezucker 1 Päckchen
Zitronensaft 3 EL
Vanillepuddingpulver, für 1/2 l, zum Kochen 2 Päckchen
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
791 (189)
Eiweiß
10,1 g
Kohlenhydrate
23,2 g
Fett
5,8 g

Zubereitung

1.Butter in Stücke schneiden. Mit Mehl, 1 Ei, Salz und 100 g Zucker glatt verkneten. Mürbeteig in Folie wickeln und ca. 15 Minuten kalt stellen.

2.Mohnmasse, 3 Eier und 2 EL Magerquark verrühren. 300 g Zucker, Vanillezucker und 7 Eier im Speedy - Chef sehr cremig rühren. Übrigen Magerquark, Zitronensaft und Puddingpulver glatt rühren. Eimasse locker unterheben.

3.Mürbeteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche etwas ausrollen, dann auf eine gefettete Fettpfanne legen. Weiter ausrollen oder flach drücken, bis der Boden bedeckt ist. Mohnmasse auf dem Teig glatt streichen. Quarkmasse esslöffelweise daraufgeben und ebenfalls glatt streichen.

4.Im Backofen bei 150 Grad Umluft ca. 1 Stunde backen. Nach dem Auskühlen in Stücke teilen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mohn - Käsekuchen“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mohn - Käsekuchen“