Oms "Überdrüber-Schnitten"

1 Std 1 Min mittel-schwer
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Butter 100 g
Kristallzucker 120 g
Eier 4
Milch 62,5 ml
Mehl 150 g
Backpulver 3 TL
Kristallzucker 200 g
Mandelblättchen 150 g
Schlagsahne 0,5 Liter
Staubzucker 40 g
Vanillezucker 3 Pk.
Sahnesteif 2 Pk.
Kaffejoghurt 360 g

Zubereitung

1.1. Butter und Zucker schaumig rühren. Eier trennen und das Eigelb unter die Buttermasse rühren. Auch die Milch langsam unterrühren.

2.2. Mehl mit Bachpulver vermischen und ebenfalls unterheben. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen.

3.3. Eiklar zu steifem Schnee schlagen, Zucker nach und nach einschlagen. Auf den Teig streichen, mit Mandelblättchen bestreuen und im vorgeheizten Rohr bei 170° ca. 18 Minuten backen.

4.4. Den Kuchen am Blech auskühlen lassen und in zwei Teile schneiden.

5.5. Für die Creme Schlagobers mit Zucker, Vanillezucker und Sahnesteif steif schlagen. Kaffeejoghurt untermengen und die Creme für 30 Minuten kalt stellen.

6.6. Auf eine Kuchenhälfte die Creme streichen und mit der zweiten Hälfte bedecken. Den Kuchen etwa 6 Stunden durchziehen lassen und anschließend in Schnitten schneiden. Meine Familie LIEBT diese Schnitten!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Oms "Überdrüber-Schnitten"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Oms "Überdrüber-Schnitten"“