Grillmarinade für Schweinerippchen

Rezept: Grillmarinade für Schweinerippchen
oder für Koteletts
39
oder für Koteletts
00:15
12
6480
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Zwiebeln gerieben
2
Knoblauchzehen gehackt
1 Esslöffel
Paprika edelsüß
etwas
Pfeffer
1 Teelöffel
Kümmel gemahlen
2 Teelöffel
Thymian
2 Teelöffel
Rosmarin gehackt
1 Teelöffel
Salz
3 Spritzer
Tabasco
1 Schuß
Weinbrand
5 Esslöffel
Kräuteressig
5 Esslöffel
Öl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.03.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1570 (375)
Eiweiß
2,0 g
Kohlenhydrate
4,9 g
Fett
38,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Grillmarinade für Schweinerippchen

ZUBEREITUNG
Grillmarinade für Schweinerippchen

1
Alle Zutaten miteinander vermischen, die Rippchen oder Koteletts damit einreiben und in einem Behälter mit Deckel (geht auch im Tiefkühlbeutel) im Kühlschrank durchziehen lassen.
2
Das Fleisch sollte etwa zwei Tage marinieren, erst dann ist die Würze ganz durchgezogen.

KOMMENTARE
Grillmarinade für Schweinerippchen

Benutzerbild von Test00
   Test00
Zutaten und zubereitung sind top. Da gefällt mir alles. LG. Dieter
   raubaal
Werde ich probieren,lass schon mal Sterne da LG Jürgen
Benutzerbild von seemannsbeef
   seemannsbeef
Ob es Stürmt und Schneid, mit dem Grillen ist es bald so weit. 5*, Lg
Benutzerbild von ennasus
   ennasus
ist schon in meinem kb. dann kann der sommer jetzt ja kommen. 5***** für dich
Benutzerbild von floeckchen51
   floeckchen51
Das Rezept für mich,5***** für dich. LG Christa

Um das Rezept "Grillmarinade für Schweinerippchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung