Pangasius Filet mit Serranoschinken

leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Pangasius Filet 2 Stück
Serranoschinken 4 scheiben
Rosenkohl frisch 200 gr.
Butter etwas
Sauerkraut Konserve 1 Stück

Zubereitung

1.Den Rosenkohl, waschen und kochen.

2.Die Filets leicht mit Salz und Pfeffer würzen. Den Fisch in den Schinken wikeln und in die Pfanne geben. Von beiden Seiten anraten und auf kleiner Stuffe weiter braten.

3.Den gekochten Rosenkohl ebenfalls in die Pfanne geben und anbraten. Das Sauerkraut ebenso in der Pfanne erwärmen. Die Butter in der Pfanne zerlassen.

4.Den Fisch, den Rohsenkohl und das Sauerkraut auf einen Teller anrichten und die Butter darüber geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pangasius Filet mit Serranoschinken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pangasius Filet mit Serranoschinken“