CHAMPIGNONS-GEFÜLLT

30 Min leicht
( 103 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
grosse frische Champignons 24
Butter 30 gr
Schalotten, fein gehackt 2
Möhren, fein gehackt 3 EL
Petersilie gehackt etwas
Bechamelsauce: Für die
Butter 20 gr
Mehl 20 gr
Milch 250 ml
Salz und Pfeffer etwas
Zitronensaft 1 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
200 (48)
Eiweiß
3,3 g
Kohlenhydrate
4,8 g
Fett
1,6 g

Zubereitung

1.Champignons vorsichtig waschen, dann die Stiele langsam abdrehen und fein hacken. Butter in einer Pfanne erhitzen, Möhren und Schalotten darin goldgelb anbraten. Zum Schluss Champignonstiele dazu, nur noch kurz in der Pfanne schwenken.

2.Aus 20 gr Butter, 20 gr Mehl und 250 ml Milch eine Béchamelsauce herstellen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Mit den restlichen Zutaten und der gehackten Petersilie vermischen.

3.Eine Auflaufform einfetten, Champignonköpfe mit der Öffnung nach oben hineinstellen. Béchamelmischung in die Champignons einfüllen.

4.Im vorgeheizten Ofen bei ungefähr 160°C Umluft während 10-15 Minuten überbacken.

5.Die Bilder wurden mir von Andrea zur Verfügung gestellt. Ein herzliches Dankeschön. Sie hat für ihre Kreation viel mehr Sauce gekocht, in diesem Falle würde ich die Champignons als Hauptgericht servieren. Als Beilage zu Festtagsbraten sind die oben beschriebenen Mengenangaben geeigneter, Sauce kommt dann nur IN die Champignons.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „CHAMPIGNONS-GEFÜLLT“

Rezept bewerten:
4,84 von 5 Sternen bei 103 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„CHAMPIGNONS-GEFÜLLT“