Annis Wildschweinragout

2 Std 15 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Wildschweinfleisch aus der Keule 1,2 kg
Schalotten 300 g
Knoblauchzehen 6
Tomatenmark 2 EL
Lorbeerblätter 3
guter Weißweinessig 4 EL
grob passierte Tomaten 500 ml
Salz, Pfeffer etwas
Romarinzweig 1 großer
Olivenöl etwas

Zubereitung

Fleisch von der Keule ablösen und in mundgerechte Würfel schneiden. In Olivenöl portionsweise scharf anbraten. Schalotten abziehen und ebenfalls mit braten. Knoblauch dazu drücken. Tomatenmark einrühren und anschwitzen. Mit Essig ablöschen. Ca. 200 ml Wasser aufgießen, das Tomatenpüree, Lorbeerblätter und Rosmarin dazugeben und gut 2 Std. auf kleiner Flamme köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wer mag, kann, wenn keine Kinder mitessen, noch ca. 125 ml Rotwein in die Sauce geben. Dazu schmecken Rosmarin-Kartoffeln oder Tagliatelle.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Annis Wildschweinragout“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Annis Wildschweinragout“