Gnocchi

1 Std 45 Min leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln mehlig 1 kg
Mehl 350 Gramm
Salz 1 TL
Ei 1

Zubereitung

1.Die Kartoffeln als Pellkartoffeln garen.Schälen und sofort heiss durch die Kartoffelpresse drücken.Ein wenig auskühlen lassen und dann mit dem Mehl,Ei und dem Salz mischen und gut verkneten.

2.Jetzt aus dem Teig fingerdicke Rollen formen und in ca.2 cm dicke Stücke schneiden und diese mit der Gabel ein wenig andrücken(haben dann auch ein schönes Rillenmuster).Hab jetzt noch einen Tipp bekommen und den direkt umgesetzt den Teig auf einer Kartoffelreibe zurechtrollen,so bekommt man auch ein Supermuster(siehe Foto)

3.Die Gnocchi auf einem bemehlten Trockentuch(auf dem bem.Tisch würden sie trotz allem ankleben) ca 15 min ruhen lassen.

4.Jetzt in kochendem Wassser so lange garen bis sie zur Oberfläche steigen,heraus nehmen und in die Sauce mit ihnen.

5.Saucenrezept hab ich extra beschrieben^^.Guten Hunger.

6.ICH DANKE PUEPPCHEN FÜR IHR FOTO (BLAUER TELLER)VON IHREN GNOCCHIS DIE SIE NACH MEINEM REZEPT HERGESTELLT HAT:

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gnocchi“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gnocchi“