Frühling-Rahmsuppe mit Wildlachs

Rezept: Frühling-Rahmsuppe mit Wildlachs
6
00:40
0
1248
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Stk.
Lauch
2 Stk.
Spargel frisch
25 Stk.
Erbsen reif frisch
1 Stk.
Karotten
3 Stk.
Schalotten
3 Stk.
Kartoffeln
1 Stk.
Knoblauchzehe
1 EL
Butter
250 Millilitter
Geflügelfond
250 Millilitter
Sahne
150 g
Kräutermischung
1 EL
Stärke
1 Prise
Muskat
1 Stk.
Zitrone
100 g
Lachs geräuchert
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.07.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
766 (183)
Eiweiß
5,7 g
Kohlenhydrate
5,2 g
Fett
15,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Frühling-Rahmsuppe mit Wildlachs

ZUBEREITUNG
Frühling-Rahmsuppe mit Wildlachs

1
Zunächst Lauch, Spargel, Erbsen, Karotte, Schalotten, Erdäpfel und Knoblauch schälen bzw. putzen und (bis auf die Erbsen) kleinschneiden. Das Gemüse in Butter anschwitzen und mit Geflügelfond, Sahne und 1 Liter Wasser aufgießen. Anschließend etwa 30 Minuten köcheln lassen.
2
Die Kräuter waschen, grob schneiden (samt den Stielen) und in den Suppenansatz geben. 1 Minute durchziehen lassen. Die Suppe mit einem Stabmixer pürieren und durch ein Sieb streichen. Je nach Belieben zusätzlich mit ein wenig Kartoffelstärke binden. Zum Schluss mit Salz, Pfeffer, Muskat und geriebener Zitronenschale abschmecken. Wildlachs in Streifen schneiden und in die Suppe geben.

KOMMENTARE
Frühling-Rahmsuppe mit Wildlachs

Um das Rezept "Frühling-Rahmsuppe mit Wildlachs" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung