Beilagen - Arancini di riso

leicht
( 52 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rundkornreis 300 g
geriebener Parmesan 50 g
Mozzarella, oder Gorgonzola 150 g
Eier 2
Butter 2 El
Semmelbrösel 4 El
Mehl 2 El
Salz, Pfeffer etwas
Butterschmalz oder Öl zum Frittieren etwas
Lorbeerblätter zum Garnieren etwas

Zubereitung

1.Reis nach Packungsanleitung kochen, mit Parmesan, Butter und 1 Ei mischen.

2.Mozzarella in kleine Würfel schneiden.

3.In einem tiefen Teller 1 Ei verquirlen, leicht salzen und pfeffern.

4.Den abgekühlten Reis in 10 Portionen teilen, zu mandarinengroßen Kugeln formen. Mit dem Finger jeweils eine Vertiefung hineindrücken und mit Mozzarella füllen. Die Reisbällchen mit Mehl bestäuben, dann in Ei und Semmelbrösel wenden und portionsweise goldbraun frittieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Beilagen - Arancini di riso“

Rezept bewerten:
4,85 von 5 Sternen bei 52 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Beilagen - Arancini di riso“