Gebratene Nudeln Asiatisch

1 Std leicht
( 56 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Spaghetti 380 gr.
Zuckerschoten halbiert 15 Stk.
Porree in dünnen Scheiben 1 Stk.
Pepperoni rot frisch fein gekackt 0,5 Stk.
Knoblauch fein gehackt 1 Stk.
Möhre in dünnen Scheiben 1 Stk.
Sojasoße dunkel 100 ml
gekörnte Brühe 1 TL
Maisstärke 1 TL
Sonnenblumenöl 3 EL

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
40 Min
Gesamtzeit:
1 Std

1.Den Porree, die Möhren , Knoblauch , Peperoni, und die Zuckerschoten im Wok andünsten, danach aus dem Wok nehmen.

2.Die Spaghettie "al Dente " Kochen .

3.Die Nudeln abgießen und im Wok mit etwas Öl schön "anbraten".

4.Haben die Nudeln Farbe bekommen das Gemüse wieder hinzugeben und mit Soßasoße und etwas Wasser aufgießen, die gekörnte Brühe einrühren. Die Maisstärke in etwas kaltem Wasser auflösen und hinzugeben, damit die Flüssigkeit etwas angedickt wird.

5.Nochmals gut duchbraten und dann servieren.

6.Den Wok am besten nochmals mit etwas Wasser aufgießen und 2 Tl Salz hinzugeben, so löst sich die "angebrannte" Kruste am Boden am besten ohne viel Schrubben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gebratene Nudeln Asiatisch“

Rezept bewerten:
4,79 von 5 Sternen bei 56 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gebratene Nudeln Asiatisch“