Mozzarella reiben - Tip

Mozzarella reiben

für Pizza, Auflauf oder Käsestangen

für Pizza, Auflauf oder Käsestangen

5
4543
2
Tipp drucken
Tipp favorisieren
TIPP!
TIPP-KATEGORIEN
TIPP!
Den Mozzarella aus der Verpackung nehmen und mit einem Küchentuch trocken tupfen. Da sich so ein weicher Käse sehr schlecht reiben lässt und an der Reibe kleben bleibt, legt man ihn in ein Schälchen und stellt dieses für ca. 40 - 45 Min. in den Froster.
Danach lässt sich der Käse ganz prima reiben und verklebt die Reibe nicht. Reste lassen sich in einer kleinen Gefrierdose wunderbar einfrieren und sind dann schnell zur Hand.
KOMMENTARE
Benutzerbild von Veronika1
   Veronika1
Bin neu hier und klicke ein wenig rum und so fand ich Deine Idee mit dem Weichkäse reiben. Super , wäre ich nicht drauf gekommen .Danke
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
wie man hier lesen kann, lernt man niiiiiiie aus im Leben. Ein guter und hilfreicher Tipp, den ich gerne anwenden werde. Schön das Du ihn uns zur Verfügung gestellt hast. DANKE! LG Geli
Benutzerbild von 2010Herford
   2010Herford
Richtig,- so mach ich es auch, GLG, Lorans
Benutzerbild von pralinenregine
   pralinenregine
Auf die einfachsten Ideen kommt man selber oft nicht ;-) Super Tipp den ich gerne aufgreife......LG Regine
Benutzerbild von emari
   emari
was für eine geniale idee, die nehm ich mir gerne mit ....immer wieder lerne ich hier etwas dazu das mir den küchenalltag vereinfacht! ... danke meine liebe für den tollen tipp sagt EMARI

Um den Tipp "Mozzarella reiben" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.