Rumrosinen - Tip

Rumrosinen

immer zur Hand

immer zur Hand

4
7086
4
Tipp drucken
Tipp favorisieren
TIPP!
TIPP-KATEGORIEN
TIPP!
wer kennt das nicht, man möchte schnell was backen und hat ein rezept in dem es heißt: rosinen in rum über nacht einweichen... "ohje, ich brauch sie aber nicht erst morgen sondern jetzt gleich"....
daher hab ich immer ein fertig vorbereitetes gläschen rumrosinen vorrätig
Rumrosinen - Tip
und jedesmal wenn der inhalt des gläschens zur neige geht, werden sofort wieder neue rosinen nachgefüllt und das glas wieder bis oben mit rum aufgefüllt...
so hat man 1.) spontan ohne langes warten zur hand was man braucht und 2.) kriegen die rosinen auch mehr aroma je länger sie im rum lagern .... mhhhhhhh
siehe z.B. mein rezept: http://www.kochbar.de/rezept/506456/Bauernstrietzel.html auch hier kann man wunderbar rumrosinen mit einbauen...
AUSPROBIERT
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
Benutzerbild von mimi
KOMMENTARE
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
so mache ich es jetzt auch. Ich liebe Vorräte, wie Du weißt. Jetzt habe ich schon "fertige" Rumrosinen auch als Vorrat ;-))). LG Geli
Benutzerbild von GINA-ANNA
   GINA-ANNA
Die stehen bei mir immer im Kühlschrank. LG GINA
Benutzerbild von mimi
   mimi
Dein Tipp ist einfach genial! Rosinen liegen rum, Rum steht rum ... warum nicht gleich miteinander vermählen? Ich hab´s gemacht und nun freu ich mich auf mein nächstes Rezept mit "Rumrosinen". Danke und ein LG von mimi
Benutzerbild von biggipu
   biggipu
klingt sehr logisch - warum kommt man nicht selbst drauf? geärgert hab ich darüber schon manches mal - lg biggi

Um den Tipp "Rumrosinen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.