Mit dem Wochenplan Geld sparen - Tip

Mit dem Wochenplan Geld sparen

Preisgünstige Zutaten verwenden

Preisgünstige Zutaten verwenden

1
14690
2
Tipp drucken
Tipp favorisieren
TIPP!
TIPP-KATEGORIEN
TIPP!
Kochen kostet weniger Geld als essen zu gehen, das ist klar. Um besonders günstig zu kochen, ist ein Wochenplan sinnvoll. Damit vermeiden Sie, dass Reste im Mülleimer landen. Und oft sind es gerade die wieder aufgewärmten Zutaten, die gut schmecken. Übrig gebliebene Kartoffeln oder Nudeln eignen sich für einen Auflauf oder für einen Salat. Wenn Sie nichts wegwerfen, ist dies ein Zeichen für effizientes Planen und Kochen, also ein großer Vorteil beim Sparen.

Der Wochenplan hilft nicht nur bei der Frage, was es zu essen gibt. Er unterstützt Sie bereits beim Einkaufen: Oft sind die Großpackungen billiger als kleine Dosen oder Verpackungseinheiten. Wenn Sie tatsächlich nur einmal in der Woche einkaufen, werden Sie merken, dass Sie weniger Geld ausgeben als zuvor.

Günstige Zutaten bzw. Beilagen sind neben Nudeln und Kartoffeln auch die saisonalen, frischen Gemüse- und Obstsorten. Tests haben gezeigt, dass die unbearbeiteten Nahrungsmittel im Supermarkt durchaus mit hochwertigen Produkten mithalten können. Sie können also preiswert kochen und dennoch auf gute Qualität vertrauen. Sonderangebote machen den Einkauf noch günstiger.

Die einfachen und günstigen Basis-Zutaten lassen sich durch frisches Gemüse oder Fleisch aufpeppen, sodass das Essen in der Woche viel Abwechslung bietet. Ob Sie eine Kartoffelsuppe kochen, ein Omelett oder Nudeln mit Soße –Würstchen sind immer eine beliebte Ergänzung, nicht nur bei Kindern. Doch auch vegetarische Gerichte sind mit einem Wochenplan möglich, eventuell mit einem zweiten Gang in den Supermarkt, um frische Waren einzukaufen.
AUSPROBIERT
Benutzerbild von clodin
KOMMENTARE
Benutzerbild von clodin
   clodin
Ebenso hilft er für mehr Freizeit. Denn das tägl. was koch ich heute, entfällt. LG Clodin

Um den Tipp "Mit dem Wochenplan Geld sparen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.