Wassermelone- Früchte- Mix - Tip

Wassermelone- Früchte- Mix

Was tun, wenn Wassermelone zu wässrig ist ? Hier eine Antwort:

Was tun, wenn Wassermelone zu wässrig ist ? Hier eine Antwort:

2
1274
0
Tipp drucken
Tipp favorisieren
Gebrauchs- und Zutatenliste für zwei Personen:
1 Wassermelone
1 Packung Cornflakes (Sorte: Geschmacksunterschiedlich)
2 flache Esslöffel Zucker (geht auch ohne)
1 Mixer/Zauberstab/Fleischhammer
1 Sieb
1 Schüssel
1 Messbecher
Grütze oder verschiedene Früchte
Wassermelone- Früchte- Mix - Tip
Wassermelone aufschneiden und Fruchtfleich herausschneiden. In die Schüssel geben und z.B.
1. mit dem Fleischhammer das Wasser aus der Melone herauspressen oder
2. mit dem Zauberstab die Melonenstücker klein pürieren oder
3. im Mixer klein pürieren.
Das Fruchtwasser durch einen Sieb in einen Messbecher ablaufen lassen und vorerst noch zur Seite stellen. Das Fruchtfleisch aus dem Sieb in eine Schüssel geben, dazu Cornflakes, je nach Süßungsstärke und Menge 2 flache Esslöffel Zucker und Früchte oder Grütze. Das ganze gut unterheben. Fertig.
Das restliche Fruchtwasser aus dem Messbecher kann man mit ein wenig Zucker verfeinern und als Melonendrink genießen. Fertig. Guten Appetit !
KOMMENTARE
Benutzerbild von emari
   emari
??? Wassermelone ist ja schon von Natur aus eine eher "wässrige" Angelegenheit... wer das nicht mag, der sollte vielleicht eher andere Früchte kaufen...meint emari
Benutzerbild von helgas49
   helgas49
Wir essen Melone lieber so wie sie ist - pur. Deine "Matscherei" käme bei uns nicht auf den Tisch. LG Helga

Um den Tipp "Wassermelone- Früchte- Mix" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Die besten
TIPPS
der letzen Woche