Ostern - Gewürzeier - Tip

Ostern - Gewürzeier

Ostereier ohne künstliche Farbe

Ostereier ohne künstliche Farbe

1
156
0
Tipp drucken
Tipp favorisieren
Vorkochen:
Ostern - Gewürzeier - Tip
In Wasser und Essig die vorgesehene Packung Eier mehr als 6 Minuten kochen und auf Wunsch in kaltem Wasser abschrecken. Auch angeknickte Eier können hier problemlos mitverarbeitet werden. Die Pappverpackung noch nicht wegwerfen, sie dient als Halter für nasse Eier und später als Krümelauffangbehälter, bis zum Osterfrühstück.
Verarbeiten:
Ostern - Gewürzeier - Tip
Entweder mit Senf oder Tomatenpüree wird jedes der gekochten Eier (ungepellt) auf der Kalkschale bepinselt und in den Porzellanschälchen mit Gewürzen und Kräutern gerollt. Zum antrocknen werden sie in die Kartonverpackung gelegt.
Verwendung:
Für die Osterfeiertage als unkonventionelle kalte Ostereier auf den Frühstückstisch.
Die Kalkschale mit den Gewürzen wird noch abgeschält, dann kann das Ei gegessen werden.
KOMMENTARE
Benutzerbild von Schmetterling4
   Schmetterling4
Das ist ja eine witzige Idee. Mal was ganz anderes. Liebe Grüße Uschi

Um den Tipp "Ostern - Gewürzeier" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Die besten Tipps der letzen Woche