Das gesunde Mittagessen im Büro – preiswerte und schnelle Ideen für die Mittagspause - Tip

Das gesunde Mittagessen im Büro – preiswerte und schnelle Ideen für die Mittagspause

Pausenbrot oder Gemeinschaftsessen – tolle Ideen für Ihr Mittagessen im Büro

Pausenbrot oder Gemeinschaftsessen – tolle Ideen für Ihr Mittagessen im Büro

0
7557
2
Tipp drucken
Tipp favorisieren
TIPP!
TIPP-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung
Sie arbeiten im Büro und haben nur wenig Zeit für die Mittagspause? Sie möchten nicht jeden Tag in die Kantine gehen und für viel Geld kalorienreiche Gerichte kaufen, die nur mäßig schmecken? Dann nehmen Sie sich doch einfach ein leckeres Lunch mit ins Büro. Wenn Sie morgens nicht viel Zeit haben, etwas zuzubereiten, kochen Sie am Vorabend doch einfach eine Portion mehr vom Abendessen. Viele Gerichte können Sie in der Mikrowelle noch einmal kurz erhitzen. Manches schmeckt nach dem Aufwärmen sogar noch besser. Selbstgebackene Pizza und Salate können Sie auch kalt genießen. Sie haben nur am Wochenende Zeit zum Kochen? Dann frieren Sie Ihr Menü portionsweise ein. Falls Sie auf eine gesunde Ernährung Wert legen und Kalorien einsparen, können Sie als gesunde Snacks Gemüsesticks mitnehmen. Rühren Sie sich am Morgen einen Quark mit ein paar frischen Kräutern an und schon haben Sie eine leichte Zwischenmahlzeit.

Das Pausenbrot ist besser als sein Ruf. Peppen Sie Ihre Stulle mit ein paar Karottenlocken, frischer Paprika oder Sprossen auf, bestreichen Sie ein halbiertes Ciabatta mit Pesto anstelle von Butter und ersetzen Sie den Kochschinken durch ein Stück Braten oder ein Seitanschnitzel. Sie haben nette Kollegen, die gern gut essen? Fixieren Sie doch einen Tag in der Woche, an dem Sie gemeinsam ein kaltes Buffet organisieren. Wenn jeder etwas beiträgt, zaubern Sie mühelos abwechslungsreiche Gerichte, die jedem gut schmecken. Falls im Büro eine Mikrowelle oder vielleicht sogar eine Miniküche mit Kochplatten zur Verfügung steht, können Sie auch einen großen Topf Suppe erhitzen oder gemeinsam ein leckeres Pastagericht kochen. Investieren Sie ein paar Minuten am Morgen, sprechen Sie sich mit Kollegen ab und genießen Sie Ihre gesunde Mittagspause.
KOMMENTARE

Um den Tipp "Das gesunde Mittagessen im Büro – preiswerte und schnelle Ideen für die Mittagspause" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.