Raclette: Diese Fleischsorten eignen sich am besten

Diese Fleischsorten sind Raclette-geeignet Video-Tipp 00:01:14
00:00 | 00:01:14
0
386
1
Tipp drucken
Tipp favorisieren
Die meisten Raclette-Grills haben eine Grillplatte, auf der man Köstlichkeiten zum Raclette zubereiten kann. Für die Grillplatte passt jedes Fleisch, das sich zum Kurzbraten eignet.
Zur Vorbereitung die Grillplatte einfetten. Wichtig: Das Fleisch in kleine Stücke schneiden, da diese schneller durch sind.
Besonders gut geeignet sind Minutensteaks vom Schwein, Putenschnitzel und Rinderfilet. Filet eignet sich besonders gut, da das Fleisch zart, mager und saftig ist.
Geheimtipp: Baconstreifen. Sie werden auch mit wenig Öl schnell kross.
Für die Raclette-Pfännchen das bereits gegarte Fleisch verwenden. Gut eigen sich aber auch Kochschinken und Würstchen. Tipp: Letztere etwas einschneiden, damit sie unter der Grillschlange nicht aufplatzen.
KOMMENTARE

Um den Tipp "Raclette: Diese Fleischsorten eignen sich am besten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Die besten
TIPPS
der letzen Woche