Partyessen: So bekommt man ganz einfach viele Gäste satt

0
4101
2
Tipp drucken
Tipp favorisieren
TIPP!
TIPP-KATEGORIEN
TIPP!
Wer viele Gäste zur Party eingeladen hat, sollte das Essen gut planen. Mit unseren Vorschlägen ein Kinderspiel.
#1 Partysuppe
Eine deftige Partysuppe kann man gut vorbereiten und in großen Mengen kochen. Sehr beliebt sind Suppen im Chili-con-Carne-Stil mit Hackfleisch, Gemüse, Bohnen, Mais und passierten Tomaten. Vorteil: Man kann sie gut am Vortag zubereiten.
#2 Partyeintopf
Ebenfalls gut geeignet sind Partyeintöpfe mit viel Gemüse. Vorteil: Eintöpfe wie Kartoffelsuppe oder Pichelsteiner Eintopf kann man in großen Mengen vorbereiten.
#3 Partypizza
Das Aufwändigste an der Pizza ist in der Regel der Teig. Für die Party kann man ihn aber problemlos am Tag vorher zubereiten oder man nimmt einfach fertigen Pizzateig aus dem Kühlregal. Dann einfach mit Tomatensoße bestreichen und nach Wunsch belegen. Tipp: Jeder Gast belegt sich seinen Teil der Pizza einfach nach Belieben selbst.
KOMMENTARE

Um den Tipp "Partyessen: So bekommt man ganz einfach viele Gäste satt" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.