DAS ist der Unterschied zwischen Couscous und Bulgur

0
11827
0
Tipp drucken
Tipp favorisieren
TIPP!
TIPP-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung
Couscous und Bulgur sind vor allem in der orientalischen Küche beliebt und eignen sich super als Sättigungsbeilage oder als Grundlage für Salate. Doch was ist der Unterschied zwischen den beiden Getreide-Mahlzeiten?
Couscous
Couscous besteht aus feineren, eher weißlichen Körnern. Er stammt aus Nordafrika und wird aus Grieß von Weizen, Gerste oder Hirse hergestellt. Dazu wird der Grieß befeuchtet und aneinander gerieben. Durch die Reibung entstehen etwa 1 mm kleine Kügelchen.
Bulgur
Bulgur besteht aus groben, eher gelblichen, teils dunklen Körnern. Bulgur stammt aus dem Vorderen Orient und wird aus Hartweizengrieß hergestellt. Der Grieß wird eingeweicht, dampfgegart und anschließend gemahlen.
KOMMENTARE

Um den Tipp "DAS ist der Unterschied zwischen Couscous und Bulgur" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.