Kirschen für Kuchen andicken - Tip

Kirschen für Kuchen andicken

Kirschen andicken

Kirschen andicken

2
6448
4
Tipp drucken
Tipp favorisieren
TIPP! Zur Zubereitung
TIPP-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung
Haben Sie bald kleine Kinder zu Besuch, die gerne frische Waffeln lieben? Oder bereiten Sie einen Kuchen zu, der mit angedickten Kirschen gefüllt wird? Mit einfachen Tricks gelingt Ihnen das Andicken der Kirschen klümpchenfrei und in nur wenigen Minuten.
Was Sie beim Andicken von Kirschen beachten sollten
Kennen Sie das auch: Sie möchten gerne Kirschen andicken und sind zu schnell vorgegangen? Wenn man einige wesentliche Dinge nicht beachtet, kann dieses Vorhaben schnell misslingen. So erhält man beispielsweise Klümpchen, wenn man die trockenen und die flüssigen Zutaten sofort in ein Gefäß gibt und nicht verrührt. Zum Andicken der Kirschen benötigen Sie ein Glas Sauerkirschen oder Schattenmorellen, wovon Sie den Saft auffangen. Haben Sie keinen Saft mehr, können Sie auch fertigen Kirschsaft aus dem Supermarkt nehmen. Am besten eignet sich ein Schüttelbecher, den Sie mit dem Saft, etwas Zucker und Speisestärke zu einer homogenen Masse schütteln.
Wie Sie Kirschen schnell andicken
Haben Sie keine Speisestärke im Haus, können Sie zum Andicken der Kirschen auch Puddingpulver verwenden. Der Vanillegeschmack beeinträchtigt das Gesamtergebnis nicht. Kochen Sie die Kirschen mit dem angerührten Saft in einem Topf auf, bis sich der Saft dunkelrot färbt. Steigen kleine Bläschen auf, sind die Kirschen angedickt. Rühren Sie stets dabei um und fassen Sie die angedickten Kirschen nicht an, da diese mehrere Hundert Grad heiß sind. Das Ganze können Sie auch für wenige Minuten bei 600 Watt in der Mikrowelle erledigen. Die angedickten Kirschen können Sie zu Waffeln und Vanilleeis reichen oder als Kuchenfüllung nutzen.
KOMMENTARE
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
sorry, aber wer hat dies denn verfaßt?? Wenn ich keine Ahnung vom Andicken hätte, würde mich diese Ausführung keinesfalls weiter bringen. Ich würde empfehlen, diese "Hilfe" mal zu überarbeiten. Ohne Mengenangaben kann das nämlich ganz schön "in die Hose" gehen. Ein gut gemeinter Rat und lG Geli
   markusbest
Zitat: "fassen Sie die angedickten Kirschen nicht an, da diese mehrere Hundert Grad heiß sind" Mehrere hundert Grad? da würden die Kirschen wohl augenblicklich verdampfen und mein Topf sich dem Schmelzpunkt nähern. :-)

Um den Tipp "Kirschen für Kuchen andicken" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Die besten
TIPPS
der letzen Woche