Immer schön aufmerksam bleiben – so gelingen Ihnen Jakobsmuscheln - Tip

Immer schön aufmerksam bleiben – so gelingen Ihnen Jakobsmuscheln

Jakobsmuscheln braten

Jakobsmuscheln braten

1
4679
3
Tipp drucken
Tipp favorisieren
TIPP! Zur Zubereitung
TIPP-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung
Sie möchten Ihre Gäste mal mit etwas ganz Besonderem überraschen oder sich selbst ein wenig Luxus gönnen? Jakobsmuscheln sind immer ein kulinarisches Highlight und gelingen mit unseren Tipps garantiert auch jedem Hobbykoch.
Besonders lecker sind marinierte Jakobsmuscheln
Jakobsmuscheln sind sehr empfindlich und haben eine enorm kurze Garzeit, deshalb bereiten Sie sie am besten separat zu und widmen ihnen Ihre volle Aufmerksamkeit. Bevor Sie die Jakobsmuscheln braten, sollten sie vollständig aufgetaut sein. Der große Temperaturunterschied kann die feine Struktur der Muscheln beschädigen, wenn ihr Kern noch gefroren ist. Marinieren Sie die Jakobsmuscheln in einer leckeren Marinade oder panieren Sie sie in Parmesan oder Pfeffer. Optimal vorbereitet sind die Muscheln, wenn Sie sie einige Zeit in der Marinade ruhen lassen. Währenddessen können Sie die Beilagen zubereiten, ehe Sie zum Schluss die Jakobsmuscheln braten.
Fingerspitzengefühl und ein gutes Auge sind gefragt
Erhitzen Sie eine Pfanne auf mittelhohe Temperatur und geben Sie ein hitzebeständiges Öl hinein. Wenn Sie etwas Butter hinzufügen, bekommen die Jakobsmuscheln eine leckere Kruste. Das Öl-Butter-Gemisch sorgt für eine appetitliche Bräune. Geben Sie die Jakobsmuscheln erst in die Pfanne, wenn diese richtig heiß ist. Braten Sie die Jakobsmuscheln dann für etwa 60 Sekunden. Achten Sie darauf, dass Sie die Jakobsmuscheln auf jeder Seite nur zwei bis vier Millimeter durchbraten – das können Sie von außen leicht erkennen. Idealerweise sind die Jakobsmuscheln im Kern noch glasig. Servieren Sie die gebratenen Jakobsmuscheln mit gemahlenen Gewürzen oder einer leckeren Sauce.
KOMMENTARE
Benutzerbild von Waltl
   Waltl
Diese Zubereitungserklärung finde ich super!! Danke und LG.v.Waltl !

Um den Tipp "Immer schön aufmerksam bleiben – so gelingen Ihnen Jakobsmuscheln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Die besten
TIPPS
der letzen Woche