Bechamelsauce Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Bechamelsauce Rezepte

Rezepte sortiert nach:
ZUTATEN
Béchamelsauce - Rezept
Bechamelsauce
00:20
1,9k
21
ZUTATEN
  • Butter
  • Mehl
  • Milch
  • Sahne
  • Muskat
  • Salz
  • Pfeffer
ZUTATEN
Béchamelsauce - Rezept
Bechamelsauce
00:20
1,9k
8
ZUTATEN
  • Butter
  • Mehl
  • Milch
ZUTATEN
Bechamelsauce - Rezept
Bechamelsauce
00:01
22k
68
ZUTATEN
  • Milch
  • Speisestärke
  • Butter
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss
ZUTATEN
Bechamelsauce - Rezept
Bechamelsauce
00:30
1,8k
6
ZUTATEN
  • Zwiebel
  • Lorbeerblatt
  • Gewürznelke
  • Butter
  • Mehl
  • Milch
  • Sahne
  • Salz
  • Pfeffer weiß
  • Muskatnuss
ZUTATEN
ZUTATEN
  • FÜR DIE BECHAMELSAUCE
  • Butter
  • Mehl, ich nehm ja immer helles Dinkelmehl
  • Milch, oder halb Milch halb Brühe
  • Salz, weißer Pfeffer
  • Muskatnuss
  • FÜR DIE KÄSESAUCE
  • Sahne
  • Chilli - Cayennepfeffer
  • Butterflöckchen
  • Emmentaler
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kartoffeln
  • Butter
  • Mehl
  • Milch
  • Sahne
  • Muskat
  • Petersilie gehackt
  • Salz
  • Pfeffer
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Blumenkohl frisch, gesäubert
  • Butter
  • Mehl
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss frisch gerieben -nach Gusto
  • Dillspitzen
  • Zucker
  • Zitrone frisch
  • Worcestersoße
  • Sahne flüssig
  • Kartoffeln mehlig
  • Fleisch nach Wahl, wenn gewünscht
ZUTATEN
Gebackene Äpfel mit süsser Béchamelsauce - Rezept
Gebackene Äpfel mit süsser Bechamelsauce
1,2k
12
ZUTATEN
  • Äpfel
  • Zimtstangen
  • Backpapier
  • Küchengarn
  • Butter
  • Mehl
  • lauwarme Milch
  • Vanillestange
  • Nelke
  • gemahlener Ingwer
  • frisch gemahlener Zimt
  • frisch geriebene Muskatnuss
  • Orangenabrieb
  • Rohrrohzucker
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Blumenkohl gegart oder 12 Kohl frisch garen
  • Ei
  • Mehl
  • Semmelmehl oder gem Mandeln
  • Salz und Pfeffer
  • Muskatnuss frisch gerieben
  • Butterschmalz
  • Für die Sauce
  • Butter oder Margarine
  • Mehl
  • Blumenkohlkochwasser
  • Milch fettarm
  • Salz und Pfeffer
  • Muskatnuss
  • Zitronensaft
  • Petersilie gehackt
ZUTATEN
Béchamel-Sauce für Vegetarier - Rezept
Bechamel-Sauce für Vegetarier
00:20
1,2k
3
ZUTATEN
  • Butter
  • Zwiebel
  • Mehl
  • Wasser
  • Gemüsebrühe-Pulver
  • Milch
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
ZUTATEN
Zwergi's Bèchamelsauce - Rezept
Zwergis Bechamelsauce
00:10
1,7k
17
ZUTATEN
  • Butter
  • Mehl
  • Milch fettarm
  • Petersilie frisch gehackt
  • Salz
  • Pfeffer schwarz
  • Muskatnuss gemahlen
ZUTATEN
ZUTATEN
  • dicke Rippe a 250g
  • Ei
  • Mehl
  • Salz, Pfeffer
  • Paniermehl
  • dicke Bohnen
  • durchwachsenen Speck
  • Öl
  • mittelgroße Zwiebel
  • Mehl
  • Milch
  • Salz, Pfeffer, Bohnenkraut
  • Kartoffeln
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kartoffeln festkochend
  • Karotten
  • Lauch
  • Broccoli
  • Paprikaschote rot
  • Blumenkohl
  • Zwiebel
  • Butter
  • Salz, Muskat
  • Mehl
  • Gemüsebrühe
  • Milch
  • Sahne
  • Käse gerieben
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kohlrabi geputzt würfelt
  • Butter
  • Dinkelmehl
  • Gemüsebrühe nach Geschmack
  • Reis-Schlagcreme
  • oder süße Sahne
  • Salz Pfeffer
  • Muskat adM
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Jägermett
  • Blattspinat
  • Ei
  • Parmesan gehobelt
  • Cannelloni-Röllchen
  • Butter, Mehl, Milch, Chili-Paste
  • geriebener Käse
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 5
  • >

Béchamelsauce – die Ursprünge des Klassikers

Die Béchamelsauce ist ein Grundrezept für helle Saucen und ein echter Klassiker. Sie besteht aus Milch, Butter und Mehl und basiert auf einer Mehlschwitze. Erfunden haben soll sie François-Pierre de La Varenne, seines Zeichens Küchenchef unter Ludwig XIV. Namensgeber ist jedoch Louis de Béchamel, ein Bankier, der später Hofmeister unter dem Sonnenkönig war und die helle Sauce geliebt haben soll. Völlig zu Unrecht ist diese Basissauce etwas aus der Mode gekommen.

So gelingt eine Sauce Béchamel

Viele Menschen haben etwas Respekt vor der Zubereitung einer Béchamelsauce. Der Grund: Sie klumpt leicht. Mit weniger Kniffen lässt sich dies allerdings leicht vermeiden: Fügen Sie dem Mehl-Butter-Gemisch stets nur bereits erhitzte Milch zu. Gießen Sie die Milch sehr langsam und unter kräftigem, beständigem Rühren in die Masse hinein. Dann sollte nichts schiefgehen. Mit verschiedenen Zutaten, etwa mit Käse oder Meerrettich, kann die Béchamelsauce übrigens noch verfeinert werden.
Empfehlung