Nudeln mit Zitroniger Erbsen-Carbonara

30 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spaghetti 400 g
Erbsen frisch/TK 400 g
Milch 250 ml
Sahne 100 ml
Zwiebel 1
Zitrone unbehandelt 1
Mehl 1 EL
Knoblauchzehe 1
Olivenöl 1 EL
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Die Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Öl in einem Topf erhitzen und beides darin glasig dünsten. Zirtone heiß abwaschen und die Schale fein abreiben.

2.Unter rühren das Mehl langsam hineinstreuen. Milch und Sahne eingießen, die Zitronenschale dazugeben und alles unter Rühren aufkochen.

3.Die Erbsen in die Sauce geben und ca. 4 Min. köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen und zusammen mit den abgetropften Nudeln servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudeln mit Zitroniger Erbsen-Carbonara“

Rezept bewerten:
4,33 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudeln mit Zitroniger Erbsen-Carbonara“