Krabbenbrot mit Rührei

20 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Eier 4
fettarme Milch 4 EL
Salz, Pfeffer, Muskat etwas
Schnittlauch 0,5 Bund
Butter 15 g
Nordsee-Krabbenfleisch 100 g
Vollkornbrot 2 Scheiben
Tomaten 2

Zubereitung

Eier mit Milch, Salz, Pfeffer und Muskat verquirlen. Schnittlauch in Röllchen schneiden. Butter in einer beschichteten Pfanne schmelzen, Eimasse zugeben, mit der Hälfte des Schnittlauchs bestreuen und bei mittlerer Hitze 3-4 Min. stocken lassen. Dabei die Eimasse von außen nach innen zusammenschieben und mit Salz und Pfeffer würzen. Vollkornbrot toasten und mit Ei, tomaten und Nordsee-Krabbenfleisch anrichten. Mit dem restlichen Schnittlauch bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Krabbenbrot mit Rührei“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Krabbenbrot mit Rührei“