Improgang (Promis)

Rezept: Improgang (Promis)
8
00:20
0
138
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Stk.
Staudensellerie
1 Stk.
Schalotte
6 Stk.
Crosne
5 Blatt
Bärlauch
1 Prise
Muskat
1 EL
Olivenöl extra vergine
2 Stk.
Schokoladenmaikäfer
1 TL
Maggi
4 Stk.
Lammkoteletts
2 Stk.
Thymianzweige
2 Stk.
Rosmarinzweige
Olivenöl
Butter
Salz und Pfeffer
3 Stk.
Mandeln
3 Stk.
Haselnüsse
1 TL
Pinienkerne
1 TL
Pistazien
100 g
Ziegenquark
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ € €
veröffentlicht am
27.05.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1448 (346)
Eiweiß
5,8 g
Kohlenhydrate
5,8 g
Fett
33,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Improgang (Promis)

Pilz-Mozzarella-Gratin
Bohnentopf türkisch

ZUBEREITUNG
Improgang (Promis)

1
Staudensellerie in ca. 5 cm lange Stücke schneiden und längs dreimal teilen. Ein paar Blätter Sellerie zum Dekorieren beiseitelegen. Crosne längs halbieren.
2
Schalotte in feine Würfel scheiden und in Olivenöl anbraten, Schokolade darin schmelzen und mit Maggi ablöschen.
3
Lamm mit Salz und Pfeffer würzen und von beiden Seiten mit Öl in der Pfanne mit Thymian und Rosmarin anbraten. Einen Löffel Butter dazugeben.
4
Staudensellerie und Crosne in separaten Pfannen kurz in Butter schwenken. Zu dem Crosne den Bärlauch geben. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
5
Nüsse im Mixer klein hacken.
6
Auf dem Teller unten einen Strich Soße setzen, Lamm darauflegen, rund ums Lamm das Gemüse löffeln, Ziegenquark, Nüsse und Sellerieblätter dazwischensetzen.

KOMMENTARE
Improgang (Promis)

Um das Rezept "Improgang (Promis)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung