Mohrenkopf - Kuchen

Rezept: Mohrenkopf - Kuchen
Erfrischend, nicht zu süß, läßt nicht nur Kinderherzen hörer schlagen
23
Erfrischend, nicht zu süß, läßt nicht nur Kinderherzen hörer schlagen
00:25
9
90966
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
10
Mohrenköpfe
1
Tortenboden Biskuit
4 Stück
Bananen
2 Becher
Süße Sahne
500 Gramm
Quark 20 %
2 Päckchen
Sahnesteif
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.01.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
669 (160)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
5,7 g
Fett
14,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Mohrenkopf - Kuchen

ZUBEREITUNG
Mohrenkopf - Kuchen

1
Tortenboden auf eine Tortenplatte legen, Bananen der länge nach halbieren und auf den Tortenboden legen. Quark in eine Schüssel geben, die Mohrenköpfe von der Waffel sorgfältig entfernen und die Schaummasse zu dem Quark geben. Die Waffeln bitte aufbewahren für die Deko. Masse mit dem Handrührgerät gleichmäßig verrühren.
2
Die Sahne mit dem Sahnesteif, steif schlagen und unter die Mohrenkopf - Quarkmasse unterheben. Die fertige Masse auf den mit Bananen belegten Boden verteilen, so dass eine Halbkugel entsteht. Die Waffeln halbieren und so auf den Kuchen dekorieren das es 12 - 14 Stücke ergibt. Danach kühl stellen.

KOMMENTARE
Mohrenkopf - Kuchen

Benutzerbild von Nanni49
   Nanni49
Super, schnell gemacht und gewiß sehr lecker. 5*****LG Nanni
Benutzerbild von hsueffel
   hsueffel
Toller Kuchen und 5***** für dich! LG
Benutzerbild von uferlos
   uferlos
Leckerchen für mich-*****für Dich. Lieben Gruß Sisi
   L****a
Hui...bei diesem Anblick werden Kindheitserinnerungen wach...dafür gibts 5 Sterne für dich!
Benutzerbild von schnuffelohr
   schnuffelohr
Leeeeeeeeeeeeecker

Um das Rezept "Mohrenkopf - Kuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung