MOHRENKOPFTORTE

leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Biskuitteig: etwas
Mehl 100 gr.
Zucker 100 gr:
Eier 3
heisses Wasser 4 Esslöffel
Backpulver 0,5 Päckchen
Füllung: etwas
grosse Mohrenköpfe 12
Speisequark 20% 500 gr.
Sahne 0,5 l
Zitronensaft 1 EL
Sahnesteif 5 Päckchen

Zubereitung

1.Eier mit dem Zucker und heissem Wasser schaumig rühren. Backpulver mit dem Mehl vermischen, in die Eier-Zuckermasse unterheben. Eine runde Springform mit Backpapier belegen, den Teig einfüllen und im vorgeheizten Backofen bei 175C ca. 15 Minuten backen.

2.Die Waffelböden von den Mohrenköpfen entfernen. ( für die Dekoration aufheben) DIe Mohrenköpfe in einer Schüssel mit einer Gabel zerdrücken. Quark und Zitronensaft mit in die Schüssel und verrühren. Sahne mit Sahnesteif steifschlagen und in die Masse unterheben.

3.Den abgekühlten Biskuitboden auf eine Kuchenplatte legen und die Masse darauf verteilen. Jetzt die Torte nach Belieben dekorieren.. ich habe dafür die Waffelböden und Minimohrenköpfe genommen ( siehe Bild) Anschliessend 2-3 Stunden kalt stellen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „MOHRENKOPFTORTE“

Rezept bewerten:
4,84 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„MOHRENKOPFTORTE“