"TORTE" Mohrenkopf-Torte

20 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Für die Mohrenkopf-Masse
Mohrenköpfe 9 große
Quark Magerstufe 250 Gramm
Quark Halbfettstufe 250 Gramm
Vanillinzucker 2 Päckchen
Mandarin-Orangen 1 kleine Dose
Schlagsahne 150 ml
Sahnesteif 1 Päckchen
für den Boden
Biskuitboden gekauft 1
Biskuitboden selbstgemacht siehe mein KB "Grundrezept" Biskuitboden oder

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Ruhezeit:
3 Std
Gesamtzeit:
3 Std 20 Min

1.Die Sahne mit Sahnesteif steif schlagen und kühl lagern. Die Waffelböden von den Mohrenköpfen abnehmen und beiseite stellen. Die Mohrenköpfe ohne Boden mit einer Gabel zerdrücken dem Quark und dem Vanillezucker verrühren. Dann die geschlagene Sahne unterheben.

2.Die Mandarinen gut abtropfen lassen, klein schneiden. Die Mohrenkopfböden halbieren. Es werden 12 halbe benötigt. Die Mandarinen unter die Mohrenkopf-Masse geben.

3.Die Quark-Negerkuss-Masse nun auf den Tortenboden geben und glatt streichen. Mit Waffelböden dekorieren.

4.Die fertige Torte noch mindestens 3 Stunden kalt stellen vor dem Servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „"TORTE" Mohrenkopf-Torte“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„"TORTE" Mohrenkopf-Torte“