Pfeffersteak in Cognacsoße

35 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rinderfilet 4 Scheiben
Butterschmalz 30 gr.
^Schalotten 2
Pfefferkörner grün 2 EL
Senf scharf 1 Tl.
Mehl 1 El.
Cognac 125 ml
Sahne 250 ml
Worcestersoße 1 Tl.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1264 (302)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
4,9 g
Fett
24,1 g

Zubereitung

1.Schalotten fein hacken und Pfefferkörner im Mörser leicht zerdrücken.

2.Das Schmalz erhitzen, darin die Steaks von beiden Seiten kurz anbraten.

3.Die Steaks entnehmen, mit Salz und Pfeffer würzen, und in eine gefettete Form geben.

4.Schalotten in der Pfanne glasig dünsten, Pfefferkörner und Senf zugeben, alles mit Mehl überstäuben, und kurz mit dünsten.

5.Das Ganze mit Cognac und Sahne ablöschen, und nach Geschmack mit Worchestersoße abschmecken.

6.Die Steaks mit der Soße übergiesen, und im Backofen bei 180° 25 Min. fertiggaren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pfeffersteak in Cognacsoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pfeffersteak in Cognacsoße“