Caipirinhacreme

Rezept: Caipirinhacreme
94
06:25
3
14326
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
6 Blatt
Gelatine
5
Limetten frisch
4
Hühnereier
300 g
Zucker braun Rohzucker
100 ml
Zuckerrohrschnaps
500 g
Joghurt vollfett
400 g
Schlagsahne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.03.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
979 (234)
Eiweiß
5,8 g
Kohlenhydrate
24,1 g
Fett
10,7 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Caipirinhacreme

Pudim de Leite

ZUBEREITUNG
Caipirinhacreme

1
Die Limetten heiß abwaschen und trocknen. Anschließend die Schale von 3 Limetten abreiben. Von 1 Limette die Schale dünn abschälen, in feine Streifen schneiden und zum Garnieren beiseite stellen.
2
Die Gelatine in Wasser einweichen. Die Limettenschale mit Eiern, Zucker und Schnaps auf einem heißen Wasserbad dick-schaumig aufschlagen. Dann die Gelatine ausdrücken und in der Eiercreme auflösen. Anschließend 4 Limetten auspressen. Den Limettensaft und den Joghurt unter die Eiercreme rühren. Nun die Sahne steif schlagen und unterheben.
3
Zum Schluss die Creme in Gläser füllen (ca. 200 ml Inhalt) und ca. 3 Stunden kaltstellen. Dann 1 Limette in Scheiben schneiden und an den Rand stecken. Mit Zucker und Limettenschale verzieren.

KOMMENTARE
Caipirinhacreme

   Mungo63
Habe es Gestern ausprobiert. Ist gut gelungen, aber ich denke wenn man etwas weniger Pitu rein gibt schadet es auch nicht bzw. für Kinder ist das Rezept zu heftig. Wer es Alkoholfrei wil,l kann denk ich auch Bitterlemon o.ä. verwenden. Sonst sehr lecker ;-))
Benutzerbild von DoritLehmann
   DoritLehmann
das probier ich aus 5*
Benutzerbild von SoCalGrl
   SoCalGrl
Sehr sehr lecker, sollte man nur nicht vorm Frühstück machen, der Rest des Morgens ist gelaufen ;)))))

Um das Rezept "Caipirinhacreme" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung