Schnitzel mit Käse-Haube

1 Std 15 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Porree 1 kg
Schweineschnitzel 4
geräucherter durchwachsener Speck 100 gr.
Salz etwas
Pfeffer etwas
Gouda-Käse 150 gr.
Milch 200 ml
Schlagsahne 200 gr.
heller Soßenbinder 2 EL
geriebene Muskatnuß etwas
Toastbrot 4 Scheiben
Petersilie zum Garnieren etwas

Zubereitung

1.Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Fleisch waschen. Speck würfeln und knusprig braten, herausnehmen. Fleisch im Bratfett von jeder Seite 1 Minute braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen. Porree im Bratfett anbraten. 100 ml Wasser zugießen und ca. 1 Minute dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

2.Hälfte Porree in eine gefettete Auflaufform geben und Schnitzel darauf legen. Restlichen Porree und Speck darüberstreuen. Käse reiben. Hälfte Käse, Milch, Sahne und Soßenbinder mischen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

3.Sahne-Milch über den Porree gießen. Toast fein würfeln und mit restlichem Käse über den Auflauf streuen. Im vorgeheizten Backofen E-Herd: 175° / Umluft: 150° ca. 25 Minuten backen. Mit Petersilie garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schnitzel mit Käse-Haube“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schnitzel mit Käse-Haube“