Russische Apfeltorte

leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Butter 250 Gramm
Zucker 200 Gramm
Eier 4 Stk.
Vanillinzucker 1 Pk.
Zimt 1 EL
Mehl 250 Gramm
Backpulver 1 Pk.
Haselnüsse gemahlen 100 Gramm
Schokostreusel 100 Gramm
Rum 1 EL
Äpfel 4 Stk.
etwas Puderzucker etwas

Zubereitung

1.Backofen auf 170 ° Umluft vorheizen. Eine Kastenform einfetten.

2.Die weiche Butter, Zucker, Vanillinzucker und Eier schaumig rühren.

3.Das Mehl sieben und mit dem Backpulver unterrühren.

4.Die Äpfel schälen und in kleine Stücke schneiden.

5.Zimt, Rum, Schokostreusel, Nüsse einrühen und die Apfelstücke unterheben.

6.Den Teig in die gefettete Kastenform füllen, glattstreichen und ca. 60 Minuten backen.

7.Den Kuchen 10 Minuten in der Form lassen und anschließend auf einen Rost stürzen u. auskühlen lassen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Russische Apfeltorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Russische Apfeltorte“