Wildgulasch

Rezept: Wildgulasch
Ein anderes Gulasch nicht nur für die kalte Jahreszeit
1
Ein anderes Gulasch nicht nur für die kalte Jahreszeit
2
1606
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Kilogramm
Wildgulasch
Pflanzenfett zum Braten
Salz
Pfeffer
2 Stück
Zwiebeln frisch
100 Gramm
Pfifferlinge frisch
0,5 Liter
Würfelbrühe
20 Gramm
Speisestärke
Rotwein
1 Teelöffel
Fleischextrakt
1 Esslöffel
Sojasoße
2 Esslöffel
Mango-Chutney
1 Teelöffel
Johannisbeergelee
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.01.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
418 (100)
Eiweiß
2,8 g
Kohlenhydrate
19,4 g
Fett
1,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Wildgulasch

Wurstsalat

ZUBEREITUNG
Wildgulasch

Gulasch abtupfen, im heißen Fett kräftig anbraten, salzen und pfeffern. Zwiebeln schälen, würfeln und mit dem Gulasch anbräunen. Pfifferlinge waschen, zu dem Gulasch geben und mit Brühe auffüllen. Das Gulasch im geschlossenen Topf ca. 60 bis 75 Minuten schmoren. Stärke in Rotwein anrühren und das Gulasch damit binden. Mit Fleischextrakt, Sojasauce, Mango Chutney und Johannisbeergelee abschmecken. Als Beilagen eignen sich Semmelknödel oder Spätzle.

KOMMENTARE
Wildgulasch

Benutzerbild von lareli
   lareli
Nehm ich auch mit...%*
Benutzerbild von angifischer
   angifischer
Da bekomme ich gerade Lust das Gulasch nach zu kochen. Habe nur leider keine Quelle mehr... 5* für dich!

Um das Rezept "Wildgulasch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung