Original Ungarische Gulaschsuppe

1 Std 10 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rindfleisch 400 Gramm
Speiseöl 2 Esslöffel
Zwiebel 1 mittelgroße
Knoblauchzehe 1
Reife Tomaten 2
Gelbe Spitzpaprika 2
Festkochende Kartoffeln 600 Gramm
Fleischbrühe oder Knochenbrühe 1 Liter
Selleriegrün oder Maggikraut ersatzweise Trockenprodukt 1 Bund
scharfes Paprikapulver 1 Gramm
Edelsüß Paprikapulver 1 Gramm
Kümmel gemahlen 1 Gramm
Tafelsalz 1 Gramm
Fleckerl, Rezept im Zubereitung 50 gramm

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std 10 Min

Das Rindfleisch von Sehnen befreien, anschließend in kleine Würfel etwa 2 cm Größe schneiden und beiseite stellen. Die feingehachte Zwiebel im Öl andünsten, gewürfelte Rindfleisch dazu geben und anbraten den gepressten Knoblauch und den gemahlenen Kümmel hinzu geben. Mit beide Paprikapulver bestreuen, salzen und im eigenen Saft schmoren. Gelegentlich ein wenig Brühe hinzugeben und zugedeckt kochen. Die Kartoffeln schälen, waschen und würfeln. Wenn das Fleisch fast gar ist, die Kartoffeln, die Halbierte und entkernte Spitzpaprika und die enthäuteten Tomaten sowie das Selleriegrün in die Suppe geben. Mit Brühe aufgießen und fertig kochen. Als Suppeneinlage servieren wir die selbstzubereitete Fleckerl "Csipetke" Rezept für Fleckerl "Csipetke" 1 Ei, 50 Gramm Mehl, Prise Salz die Zutaten gut kneten so lange die eine harte Teig wird. Flach drücken oder ausrollen und mit mehligen Händen kleine Fleckerln abzupfen und im köchelnden Salzwasser ca 3 Minuten kochen. Guten Appetit Wünscht Pingvin

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Original Ungarische Gulaschsuppe“

Rezept bewerten:
4,83 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Original Ungarische Gulaschsuppe“