Cappuccino Plätzchen

leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Instant-Espressopulver 3 TL
Milchschokolade Mokka 75 gr.
Butter 200 gr.
Brauner Zucker 120 gr.
Eier 4 Stück
Mehl 200 gr.
Haselnüsse gemahlen 50 gr.
Zitronenschale gerieben 2 Msp
Kardamom Gewürz 2 Msp
Backpulver 1 TL
Zucker 125 gr.

Zubereitung

Espressopulver in 2 Tl heißem Wasser auflösen. Schokolade fein reiben. Backofen auf 175 Grad vorheizen. Butter mit braunem Zucker, 2 Eiern und Kaffee schaumig rühren. Mehl, Nüsse, Zitronenschale, Kardamom, Backpulver, Schokolade unterrühren. Teig in einen Spritzbeutel füllen und in kleine Metall Pralinenformen füllen. Eiweiße steif schlagen, dabei den Zucker einrieseln lassen und auf die Plätzchen verteilen. Im Ofen ca. 15 Minuten backen. Wenn die Plätzchen abgekühlt sind mit Kakaopulver bestreuen. Kühl und trocken gelagert halten sich die Schmankerl etwa 1 Woche.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Cappuccino Plätzchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Cappuccino Plätzchen“